blog abonnieren

naturheilzentrum bottrop
 07.02.2020 0 Kommentare

naturheilzentrum bottrop - blog news: ostern heißt auch ein stück glück weiterzugeben

das osterfest - tradition und zeit der liebevollen gesten 

ostern setzt den schlusspunkt unter 40 tage fasten. unter wochen des bewussten verzichts. farid zitoun, gründer und einer der beiden leiter des bottroper naturheilzentrum, kurz nabo, hat sich während der fastenzeit aus den sozialen netzwerken verabschiedet. kein bild, kein ton. dass es damit nun ein ende hat, freut den heilpraktiker. „doch die erfahrung war schon eine besondere. man merkt einfach, wie selbstverständlich es geworden ist, viele, oftmals ganz alltägliche dinge unseres lebens im netz mit anderen zu teilen.“

dass die community nun nicht mehr auf ein virtuelles lebenszeichen des naturheilkundlers warten muss, denn der osterhase steht ja bereits vor der tür , das macht der blick auf den kalender deutlich. auch osternaschereien, in zellophan verpackte hasen oder schokoeier, rücken in den auslagen der supermärkte in den vordergrund. sie machen klar. es ist nicht mehr lange und wir dürfen uns auf die festtage freuen. auf ein frühstück im kreise unserer lieben, gemeinsame zeit in der natur, gespräche und begegnungen.  in der nabolounge sorgen traditionell schon jetzt bunte frühlingsblumen und liebevoll gestaltete osternester für eine besondere stimmung. die vorfreude auf das fest ist allerorts und bei allen MenschEN spürbar, auch im naturheilzentrum bottrop bei den mitarbeitern und den patienten. sie lassen sich anstecken von der osterzeit und der ganz besonderen herzlichkeit.

der bottroper heilpraktiker farid zitoun

wertschätzung, Menschlichkeit und regionales brauchtum

farid zitoun hat auch außerhalb der naturheilpraxis für die ostertage konkrete pläne: „ich werde am ostermorgen einige MenschEN mit bunt gefärbten eiern überraschen.“ diese kleine geste erfreut die beschenkten – so viel steht fest. doch hinter der österlichen überraschung steckt mehr: „es soll glück bringen, die bunten ostergrüße weiterzugeben“, weiß der alternativmediziner. die bunt gefärbten eier sind ein echtes must have auf jedem osterfrühstückstisch. sie sind ein symbol der fruchtbarkeit. „und stehen für einen neuanfang, freundschaft und wertschätzung.“

auch ein abstecher raus ins freie gehört für farid zitoun in jedem fall dazu. egal, wie das wetter an den festtagen auch wird. „die richtigen klamotten an und raus. man kann den frühling sehen, riechen und spüren. ihn mit allen sinnen genießen und in all seiner schönheit aufsaugen. selbst wenn die sonne nicht scheint. und eines ist klar: danach fühlt man sich wie neugeboren.“

miteinander - über die naturheilpraxis hinaus, auch im außen

das ostern und das erwachen der natur im frühling eng miteinander verknüpft sind, zeigt ein blick in die lange tradition des christlichen festes. die vorläufer des heutigen osterfestes wurden in vorchristlicher zeit als zeichen des triumphs über den winter gefeiert. das entzünden von osterfeuern geht auf diese tradition zurück und zählt bis heute zu den bekanntesten osterbräuchen in unserer region. „nicht nur auf dem land“, so christian rüger, partner von farid zitoun im zentrum für rehabilitation und prävention. „auch in der stadt laden viele vereine oder nachbarschaften zum abendlichen treffen am osterfeuer ein. begegnung und gespräche. das leben um uns herum erwacht wieder. das lässt sich in einer solchen atmosphäre deutlich spüren.“

ein stück von diesem gefühl des aufbruchs, der begegnung und gemeinsamkeit - ein stück vom glück eben - dieses weiterzugeben, das haben sich farid zitoun und christian rüger auch für die ostertage  fest vorgenommen. mit bunt gefärbten eiern, einer liebevoll ausgestreckten hand und zeit zum zuhören. „ostern mit all seinen traditionen macht dies möglich“, sind sich die beiden alternativmediziner sicher. in persönlichen begegnungen und natürlich auch mit einem gut gelaunten gruß über die sozialen netzwerke.

der bottroper heilpraktiker farid zitoun - fasten in der osterzeit

über den autor

naturheilzentrum bottrop

naturheilzentrum bottrop

… ein innovatives gesundheitszentrum, ein ort der entspannung, eine naturheilkundliche institution. viel herz und leidenschaftliches engagement gepaart mit fachlicher kompetenz bilden den kern des nabo. im gesundheitsblog finden sie guten rat mit nur einem klick: expertentipps, infos und neues aus der alternativmedizin, es wird nichts ausgelassen. praktisches wissen mit dem ziel, die gesundheit aktiv zu fördern, davon profitieren nicht nur die patienten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Netiquette für nabo Blog Kommentare

Die respektvolle Kommunikation

Das nabo-Team lädt dazu ein, Erfahrungen, Beiträge und Meinungen im Blog über die Kommentarfunktion auszutauschen. Der Austausch soll frei, offen und freundlich sein. Bitte beachten Sie fair und auf das Thema bezogen zu schreiben, selbst wenn Sie die in anderen Beiträgen geäußerten Meinungen nicht teilen. Die Möglichkeit Kommentare zu den Blogeinträgen zu schreiben, bezieht sich dabei ausschließlich auf die dort behandelten Themen. Bei speziellen Fragen zu Therapien oder individuellen Krankheitsbildern sowie zu Anmerkungen rund um das Naturheilzentrum Bottrop, freuen wir uns über Ihre persönliche Kontaktaufnahme oder Schreiben Sie uns

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt