blog abonnieren

naturheilzentrum gesundheitstipp bottrop
 07.02.2020 1 Kommentare

naturheilzentrum experten tipp | gesund und fit durch den winter

ein winter ohne erkältungen, müdigkeit und antriebslosigkeit? dahinter verbirgt sich kein geheimrezept, sondern das wissen über eine der ältesten medizinischen therapien, die pflanzenheilkunde. in ihrem kürzlich veröffentlichten expertenbeitrag im bereich „Medizin Aktuell“ in der „Neuen Woche“, beschreiben farid zitoun und christian rüger vom naturheilzentrum bottrop, wie säfte aus heilpflanzen beschwerden auf sanfte art lindern können.

die kraft der natur nutzen

gurkensaft | gegen fieber

vitamine, mineralstoffe und spurenelemente sind in der gurkenflüssigkeit gelöst und können deshalb besonders leicht vom organismus aufgenommen werden. sie stärken die abwehr, entlasten das herz und aktivieren durch bitterstoffe leber und galle. sogar bei hohem fieber erfrischt gurkensaft und verschafft linderung. äußere anwendung: bei brennenden augen gurkenscheiben auf die geschlossenen lieder legen.

holundersaft | bekämpft viren

er gilt als das erkältungsmittel schlechthin: seine beeren enthalten außer reichlich zink und vitamin c auch sogenannte anthocyane. diese pflanzenstoffe sind ein besonders guter zellschutz und können viren unschädlich machen. holundersaft stärkt deshalb das immunsystem. studien belegen, dass die regelmäßige einnahme die dauer einer erkältung und sogar einer grippe verkürzt.

johanniskrautsaft | hebt die stimmung

sind sie oft nervös oder manchmal depressiv verstimmt? dann bringt johanniskrautsaft hilfe. er enthält den wirkstoff hypericin, der beruhigend und stimmungsaufhellend wirkt. auch bei erschöpfung, die durch körperliche und geistige überanstrengung verursacht wurde, zeigt er eine positive wirkung. er wird ferner bei psychischen problemen im zusammenhang mit fibromyalgie eingesetzt.

thymiansaft  | bei husten

seine extrakte lösen zähen schleim in den atemwegen, wirken dabei krampflösend und fördern so das abhusten. die einnahme von saft hat den vorteil, dass die ätherischen öle vollständig erhalten sind und nicht wie beim tee schon beim aufbrühen verdampfen und verloren gehen. husten und bronchitis klingen so schneller ab.

hafersaft  |  stärke für den gesamten organismus

hafer enthält außer wichtigen vitaminen, mineralstoffen und spurenelementen besonders viel von jenen aminosäuren, die wir für eine gute körperliche und geistige fitness brauchen. hafersaft ist gut gegen müdigkeit und antrieblosigkeit.

schluck für schluck zum wohlbefinden

da die meisten pflanzensäfte pur etwas herb schmecken, ist es empfehlenswert, sie zu verdünnen. dafür eignen sich stilles mineralwasser, gutes leitungswasser sowie milch und buttermilch. geben sie jeweils die sechsfache menge an flüssigkeit hinzu. bevor sie mit einer saftkur beginnen, sprechen sie zuvor mit ihrem arzt oder therapeuten. eine kur dauert drei bis zwölf wochen. die säfte erhalten sie im reformhaus und in apotheken.

quellen: neue woche, ausgabe 41 vom 05.10. 2012, wikipedia

(*diese übersicht / empfehlung ersetzt nicht die konsulation oder beratung durch einen heilpraktiker oder arzt.)

© farid zitoun & christian rüger

bild: werntges studios | andreas wertnges | gladbeck | deutschland naturheilzentrum | gesundheitstipp | bottrop

gesundheitservice by farid zitoun & christian rüger

© farid zitoun & christian rüger

gesundheitservice by farid zitoun & christian rüger
naturheilzentrum bottrop
kirchhellenerstraße 9a
46236 bottrop
tel +49 (0) 2041 7207-0
www.naturheilzentrum.com

über den autor

naturheilzentrum bottrop

naturheilzentrum bottrop

… ein innovatives gesundheitszentrum, ein ort der entspannung, eine naturheilkundliche institution. viel herz und leidenschaftliches engagement gepaart mit fachlicher kompetenz bilden den kern des nabo. im gesundheitsblog finden sie guten rat mit nur einem klick: expertentipps, infos und neues aus der alternativmedizin, es wird nichts ausgelassen. praktisches wissen mit dem ziel, die gesundheit aktiv zu fördern, davon profitieren nicht nur die patienten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Melanixii |

Toller Beitrag!
Gerade erst über <a href="https://google.com"> google </a> gefunden

Antwort von naturheilzentrum bottrop

Liebe Melanixii,

vielen Dank für Ihr tolles Feedback.

Sie wollen noch mehr Tipps rund um Themen zu Lifestyle & Gesundheit 2go? Dann klicken Sie doch gleich mal auf die Naturheilzentrum News: "gesundheit, lifestyle und wissen nabomade®: der naturheilzentrum bottrop videoblog"

Beste Grüße aus Nabo

 

Netiquette für nabo Blog Kommentare

Die respektvolle Kommunikation

Das nabo-Team lädt dazu ein, Erfahrungen, Beiträge und Meinungen im Blog über die Kommentarfunktion auszutauschen. Der Austausch soll frei, offen und freundlich sein. Bitte beachten Sie fair und auf das Thema bezogen zu schreiben, selbst wenn Sie die in anderen Beiträgen geäußerten Meinungen nicht teilen. Die Möglichkeit Kommentare zu den Blogeinträgen zu schreiben, bezieht sich dabei ausschließlich auf die dort behandelten Themen. Bei speziellen Fragen zu Therapien oder individuellen Krankheitsbildern sowie zu Anmerkungen rund um das Naturheilzentrum Bottrop, freuen wir uns über Ihre persönliche Kontaktaufnahme oder Schreiben Sie uns

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt