blog abonnieren

nabo news | naturheilzentrum bottrop 2016

geteiltes wissen und gelebtes vertrauen sind die basis all unserer begegnungen. fachkundig und verständlich berichtet das naturheilzentrum bottrop hier über innovative trends und aktuelle themen rund um die komplementärmedizin von morgen. ob neue wege der ganzheitlichen heilpraxis oder spezielle tipps nabomade®: hier finden sie alle neuigkeiten über moderne behandlungsmethoden und erfahrungen aus dem nabomed® concept. denn eine gute gesundheit ist keine selbstverständlichkeit, sondern beginnt bei einer guten und achtsamen vorsorge. deswegen sind wir immer für sie da und halten sie über alle nachrichten in sachen naturheilkunde auf dem laufenden. bleiben sie in guter verbindung!

nabo-news: farbtherapie kann unsere gesundheit positiv beeinflussen

warum fühlen wir uns in bestimmten räumen wohler als in anderen? die farbe macht´s. grün lässt uns runter kommen, fördert die entspannung. blau, so haben wissenschaftler herausgefunden, wirkt sich positiv auf unsere kreativität aus. farben verraten eine menge über uns. über unsere derzeitige stimmung, darüber wie wir ticken. und sie lösen emotionen aus. in der farbpsychologie ist festgelegt, was genau farben mit uns machen, welche wirkung sie in unserem unterbewusstsein in gang setzen.

 

naturheilzentrum bottrop demenz news

das bundesministerium für gesundheit hat aktuelle zahlen. 1,6 millionen MenschEN in deutschland leiden demnach an demenz. in den nächsten wochen bildet das thema den schwerpunkt unseres blogs. dann geht es um aktuelle entwicklungen in der behandlung, um alternativen und die rolle, die tiere als therapeuten einnehmen können.

naturheilzentrum drehort und perfekte kulisse für kinofilm

für anja bien, im normalen leben assistentin für empfang & kommunikation im naturheilzentrum bottrop, waren es besondere tage. „absolut spannend und mit ganz neuen aufgaben“, erinnert sie sich an die zeit am set zurück. für knapp eineinhalb tage übernahm ein zehnköpfiges filmteam die regie in den räumen des gesundheitszentrums. das nabo als filmkulisse. regisseurin katharina mihm hat mit schauspielern, assistenz und technik einzug in das gebäude im malerischen bottroper rathausviertel gehalten. gedreht wurde eine szene für „wir werden singen“. fünf jahre recherchearbeit hat die berliner regisseurin in den film investiert, selbst auch das drehbuch geschrieben. den sommer über wurde im ruhrgebiet gedreht. eine authentische kulisse. schließlich spielt die arthousefilm-produktion im revier. katharina mihm erzählt eine spannende geschichte.

zentrum für naturheilverfahren bottrop

die haut ist unser größtes sinnesorgan. mit einer fläche von eineinhalb bis zwei quadratmetern macht sie rund ein sechstel unseres körpergewichts aus. sie lässt uns wärme, kälte und schmerz empfinden, bietet schutz vor verletzungen und reguliert unsere körpertemperatur. als äußere hülle unseres körpers ist sie verschiedensten umwelteinflüssen ausgesetzt, muss eine menge abwehren und auffangen.

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt