15.10.2018

nabo aktuell: Farbtherapie – visuelle Medizin für den Körper

Sie sind bunt und schön, aber was können Farben wirklich?

Farbenmeer. Woran denken Sie bei diesem Begriff? Was sehen Sie vor ihrem geistigen Auge? Eine große Farbpracht? Ein buntes Farbenspiel? Ebenso wie Worte unsere Phantasie beflügeln können, haben Farben die Macht, unsere Gefühle und Gedanken zu beeinflussen. Und dadurch auch unsere Gesundheit, wie man im Naturheilzentrum Bottrop weiß.

Im aktuellen Vlog erläutern die Bottroper Heilpraktiker und YouTuber Farid Zitoun und Christian Rüger die Anwendungsgebiete und Wirkungsweisen von Farben auf Körper und Stimmungslage. Denn „was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper“, wusste schon Mitte des 19. Jahrhunderts Prentice Mulford, ein US-Amerikanischer Journalist, Erzieher, Goldgräber und Warenhausbesitzer.

Der Farbe Rot wird zum Beispiel zugesprochen, dass sie den Appetit steigern soll, die Farbe Blau soll ihn hingegen zügeln. Gelb kann eine beruhigende Wirkung haben und Grün eine entspannende. Grafikdesignerin Sonja Hagen hat hierzu bereits einen Blogbeitrag geschrieben, wie Farben wirken und wie man sie auch aus professioneller Sicht einsetzen kann. Speziell im Bereich Werbung spielt zum Beispiel die Farbe Orange eine wichtige Rolle. („naboblog: Farben zeigen Wirkung – mein Herz schlägt grün und Deins?“ https://naturheilzentrum.com/de/blog/naboblog-bottroper-gesundheitsportal-farben-zeigen-wirkung/)  

Chromotherapie – gezielte Anwendung von Farben

Im Naturheilzentrum Bottrop (kurz: nabo) werden Farben seit über zwanzig Jahren eingesetzt und im Rahmen von Chromotherapien gezielt genutzt, um die Selbstheilungskräfte der Patienten zu unterstützen. „Durch eine Integration von Farbenlehre und den Wirkungsweisen verschiedener Farbspektren in unsere Therapien haben wir insbesondere bei Gelenkserkrankungen wie z.B. Rheuma, Verspannungssymptomen oder Stressbelastungen gute Erfahrungen gemacht“, berichtet Komplementärmediziner Christian Rüger.

nabomed: Farbenlehre in der Wissenschaft

Farbenlehre in der Wissenschaft

Farben faszinieren den Menschen seit Jahrhunderten. Heute ordnen wir aus sprachlichen und historischen Gewohnheiten einzelne Farben klaren Funktionen oder Bedeutungen zu. Blau wird den Jungs zugeschrieben, Rosa den Mädchen, Rot der Liebe.

Die Dissertation von Dr. Caroline Kaufmann macht auf die Besonderheiten der sprachlichen Verwendung der Farbbegriffe Rot, Rosa und Pink in der deutschen Sprache aufmerksam und ist interessant zu lesen (https://edoc.ub.uni-muenchen.de/6326/). Hier wird unter anderem herausgearbeitet, dass Rosa eine häufig genutzte Farbe ist, wenn Hygiene, Reinheit, Frische und Sauberkeit beschrieben werden soll.

Doch nicht nur Sprachwissenschaftlich sind Farben für Forscher spannend. Auch medizinisch wurden und werden Farben im Hinblick auf ihre gesundheitsverändernde Wirkung auf den Menschen untersucht.

natürliche Lichttherapie mitten in der Natur

Krank aus Lichtmangel

Eine pakistanische Erhebung zitiert Anwendungsfälle, bei denen die Chromotherapie erfolgreich bei Saisonal-Abhängigen-Depressionen (SAD), auch Winterdepression genannt, eingesetzt wurde (https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1297510/). Da diese Krankheit durch einen Lichtmangel hervorgerufen wird, liegt eine Lichtbehandlung nahe.

In England, wo auf Grund schlechter Wetterverhältnisse und kürzeren Tageslicht- und Sonnenphasen SAD häufiger auftritt als in östlicher gelegenen Staaten, wurden entsprechende Versuche unternommen und positive Ergebnisse erzielt. In vielen Fällen ersetzte die Chromotherapie die klassische Behandlung völlig, sodass auf den einsatz von chemischen Medikamenten weitestgehend verzichtet werden konnte.

Das nabo-Team nutzt die Wirkung von Farben in der täglichen Praxis

Wie geht es Ihnen nach der ganzen Beschäftigung mit Farben jetzt? Vielleicht betrachten Sie die Welt mit ihren Farben von nun an noch einmal von einer bewussteren Seite und lassen die ein oder andere Farbe gezielter auf sich wirken. Eventuell beobachten sich Sich ab jetzt genauer, in welcher farblichen Umgebung Sie sich besonders wohl fühlen oder welche Farbe ihre Lieblingskleidungsstücke haben. Denn dies ist in der Regel alles andere, aber kein Zufall.

Sie merken, Farben und ihre Wirkung sind faszinierend. Und wenn Sie mehr hierüber lesen möchten, dann schauen Sie am Besten gleich auf dem nabo Tumblr-Blog vorbei: „Schon gewusst? Farben können positiven Einfluss auf Karriere und Gesundheit haben (https://naturheilzentrum-bottrop.tumblr.com/post/151657069714/naturheilzentrum-farblichttherapie-wirkung-gesundheit)“

Zurück

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt