blog abonnieren

news naturheilzentrum bottrop: gesundheit 50+
 29.08.2016

naturheilzentrum bottrop news: haben best ager beim bottroper tetraeder treppenlauf sportlich die nase vorn?

moderater ausdauersport und intensives intervalltraining sollen bei 50+ agern den alterungsprozess von zellen und organismus ausbremsen

mit 65 einen marathon laufen, mit 70 jeden morgen 20 bahnen brustschwimmen und anschließend nach hause – und zwar mit dem rad. kein zweifel, die best ager zeigen, wie es geht. körperliche und geistige fitness, gesundheit und beweglichkeit bis ins alter sind kein hexenwerk. eine aktuelle studie mehrerer berliner forschungseinrichtungen, darunter wissenschaftler der humboldt-universität, der charité, des soep (sozio-oekonomische panel) und des max-planck-instituts belegt, die leistungsfähigkeit der deutschen bleibt im alter deutlich länger erhalten als noch vor 20 jahren. gründe hierfür sind moderater ausdauersport sowie intensives intervalltraining, welche den alterungsprozess von zellen und organismus verlangsamen. höheres wohlbefinden und eine bessere körperliche fitness, das sind die dinge, die die heutigen best ager nach meinung der beteiligten wissenschaftler auszeichnen.

annette rinkewitz ist ein best ager  so wie er im buche steht. eine frau in den 60-ern. fit, sportlich ambitioniert, auch beruflich als mitarbeiterin der bottroper naturheilpraxis steht sie mit beiden beinen mitten im leben. eine frau, die gerne wandert, auf dem rad größere touren gemeinsam mit ihrem mann unternimmt. wenn der keine zeit hat, dreht sie gemeinsam mit dem familienhund ihre runden. und auch das wagnis tetraeder treppenlauf hat die bottroperin bereits in angriff genommen. mit großem erfolg. als beste ihrer alterklasse stand sie bereits ganz oben auf dem treppchen.

tetraeder lauf - mehr stufen als hoch hinauf auf das empire state building

am sonntag, 4. september, geht das laufevent hinauf auf bottrops höchste landmarke in eine neue runde. zur auswahl stehen auch in diesem jahr verschieden lange läufe. die wohl größte herausforderung ist der extreme empire run. dabei wartet auf die läufer eine strecke von elf kilometern und insgesamt 1847 stufen. mehr übrigens, als beim legendären lauf hinauf aufs new york empire state building. dann wird auch farid zitoun vom naturheilzentrum wieder mit dabei  sein, einer der beiden gründer der bottroper gesundheitseinrichtung für komplementärmedizin.

naturheilzentrum bottrop: tetraeder treppenlauf - farid zitoun mit freude dabei

der tetraeder treppenlauf als marke für bottrop etabliert

dennis bröhl, mitglied des tetraederlauf orga-teams, freut sich über die erneute, pro aktive teilnahme des heilpraktikers. „es ist toll, dass wir ihn dabei haben. sowohl als läufer wie auch als engagierten förderer dieses mittlerweile überregional bekannten laufevents. man spürt einfach, wie eng farid zitoun mit seiner stadt verbunden ist. wenn es um bottrop geht, ist er sofort bereit, sein ganzes potenzial mit einzubringen, nicht nur was die guten ideen betrifft. denn als sportler mit großer laufaffinität weiß farid zitoun, welcher aufwand notwendig ist, ein solches event als marke fest im terminkalender einer stadt zu etablieren.“ und genau das ist hier mit dem tetraeder treppenlauf gelungen. der support von vereinen und der heimischen wirtschaft sowie attraktive ausschreibungen für die teilnehmer haben hier maßgeblich dazu beigetragen. die veranstaltung gilt längst als aushängeschild für die grünste stadt im ruhrgebiet und ihre MenschEN.

durch schröpfen auf den punkt topfit?

für den gemeinsamen start mit dem naboteam am 4. september hoch hinauf auf die halde an der beckstraße kann annette rinkewitz ihrem chef und den kollegen noch einen guten tipp mit auf den weg geben. „ich persönlich schwöre ja aufs schröpfen“, erklärt sie. „genau wie der schwimmstar michael phelps.“ bei den starts des us-amerikaners bei olympischen spielen in rio waren die kreisrunden male auf seinen schulterblättern kaum zu übersehen. wie annette rinkewitz vom naturheilzentrum bottrop vertraut auch der sportler dem therapieverfahren aus der traditionellen chinesischen medizin. in der sportheilkunde werden bei der schröpfkopfmassage spezielle gläser häufig auf dem rücken platziert. mit hilfe von unterdruck sollen so unter anderem muskelverspannungen gelöst werden.

naturheilzentrum bottrop aktuell: best ager haben die nase vorn

Zurück

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt