musiktherapie

körper im einklang

musik wird die kraft zugesprochen, das organsystem und den stoffwechsel zu harmonisieren. töne bestehen aus unterschiedlichen physikalischen wellenlängen, die auf den körper treffen und einen effekt auf die verschiedenen organbereiche haben können. so vermag es der klang oft selbstheilungskräfte im körper zu aktivieren und organfunktionen positiv zu beeinflussen. im naturheilzentrum bottrop beschreiten farid zitoun und christian rüger auch mit dieser ganzheitlichen naturheilmethode gleichsam traditionelle sowie innovative wege.

der musiktherapie wird zugeschrieben, dass sie beschwerden wie kopfschmerzen, schulter-nackenverspannungen, aber auch bei erkrankungen des rheumatischen formenkreises erfolgreichen einsatz findet. mit einer wohltuenden klangschalenmassage zum beispiel sendet das nabo-team gezielte impulse in das innere des körpers. so kann entspannung, innere ruhe und lockerung als folge entstehen. denn durch das feine anspielen einer klangschale entstehen schwingungen, die sich auf den körper übertragen. sie sprechen jede zelle an. die wirkung dieser außergewöhnlichen heilmethode: eine massage der inneren organe.

kraft der töne

musiktherapie ist eine der ältesten therapieformen überhaupt. durch genaues hinhören und entspannendes wahrnehmen kann sie schmerzen und beschwerden minimieren, aber auch gleichsam einen positiven einfluss auf das herz-kreislauf-system haben. ob hinduistische mantras, schamanisches singen oder trommeln – in vielen kulturen sind schwingungen eng mit dem prozess des „heil-werdens“ verbunden. klänge und töne können helfen, die aus dem gleichgewicht geratenen bereiche in uns selbst in schwingung zu versetzen und ihre natürliche frequenz zueinander wiederherzustellen. die richtige musik kann für nachhaltige entspannung und sanftes lösen von blockaden sorgen.

uraltes wissen wiederbeleben

mit neuen methoden der musiktherapie transportiert das naturheilzentrum bottrop altes wissen und erfahrungen in die moderne. urinstinkte nutzen und sich auf das ursprüngliche besinnen, das sind zusätzliche facetten dieser disziplin. darauf aufbauend alle sinne anregen, körper, geist und seele in harmonie bringen und energien freisetzen. das ist intention der musiktherapie nabomade®, die ganz bewusst unter die haut geht. die heilsamen schätze der natur revitalisieren und über die sinne erfahrbar machen, um gesundheit zu schaffen.

heilsame klänge

kompositionen im fließenden übergang zu ruhigen, harmonischen stücken können eine tiefenentspannende aber auch darüber hinaus regenerative wirkung auslösen. musik als therapie blickt auch in der medizin auf eine jahrtausendealte geschichte zurück: bereits ägyptische priester setzten laute zur behandlung ein und auch in china vertraute man auf die heilsame wirkung der klänge. ein großer teil des wissens um die effekte und die anwendbarkeit der musik als therapieform ist im laufe der jahrhunderte verloren gegangen.

„allerdings gibt es in der wissenschaft aktuell verschiedene bestrebungen, dieses wissen wieder zu rekonstruieren und therapeutisch nutzbar zu machen“, erklären die heilpraktiker farid zitoun und christian rüger. die unterschiedlichen behandlungsansätze haben eines gemeinsam: sie beziehen sich auf die inneren organe beziehungsweise deren funktionskreise. „durch klänge können harmoniestörungen im organsystem gebessert, beschwerden und schmerzen gelindert werden“, bringen die beiden heilpraktiker des naturheilzentrum bottrop die möglichkeiten der musiktherapie auf den punkt.

gesunde harmonie als basis

mit ihrem projekt nalabo beweisen farid zitoun und christian rüger, dass musik nicht nur im inneren jedes einzelnen etwas bewegen, sondern auch unterhaltsam und chillig daher kommen kann. gemeinsam mit dem musiker thomas rybka ist eine cd mit zwölf work-life-balance-titeln entstanden. in anlehnung an die fünf elemente aus der chinesischen medizinlehre wirken rhythmen auf ganz spezielle weise auf den menschlichen körper. „jedes einzelne organ arbeitet mit einer bestimmten frequenz, die leber anders als das herz. dieses wissen haben wir gemeinsam mit dem komponisten auf die musik übertragen“, sagen die beiden gründer des nabo. das ergebnis: ein ungewöhnlicher hörgenuss mit durchaus beabsichtigtem mainstream-charakter.

„genau das war unsere idee“, so farid zitoun. „in unserer nabo-lounge läuft regelmäßig chill out musik à la café del mar, die patienten begeistert. musik zu schaffen, die anspricht, die einen entschleunigt und berührt, gleichzeitig aber auch eine auditive therapie ganz ohne rezept ist, das ist unser anliegen.“ auch farben mit ihrer spezifischen wirkungsweise sind in die sounds integriert. natürliches balancing mit allen sinnen. über auge und ohr. loslassen, freigesetzte glückshormone spüren und relaxen. rezeptfrei und wirkungsvoll.

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.