diagnose

basis für jede therapie

krankheiten, besonders chronische, verändern MENSCHEN. sie nehmen ihm häufig lebensqualität und perspektiven. genau hier setzt das naturheilzentrum bottrop an: mit fundiertem wissen, geballter kompetenz und einem unvoreingenommenen, offenen blick. das ermöglicht betroffenen alternativen und perspektiven erneut zu erkennen sowie zuversicht wiederzuerlangen.

das mosaik zusammenfügen

basierend auf langjähriger erfahrung und verbunden mit enormer fachlicher kompetenz sowie gelebter intuition fängt das nabo-team da an, wo die schulmedizin an grenzen stößt. für eine verlässliche diagnose mittels einer großen bandbreite an unterschiedlichen, ganzheitlichen ermittlungsverfahren: von der augendiagnose über die labor- und klinische diagnose bis hin zum ganzkörperscan. für die passende therapie immer die einzigartigkeit jedes MENSCH und seiner erkrankung im blick.

dort, wo die schulmedizin nicht mehr greift, kann die komplementärmedizin mit ihrer ganz anderen sichtweise vielfach weitere, lange zeit ungeahnte möglichkeiten eröffnen und zudem der allopathie nicht nur unterstützend zuarbeiten, sondern oft auch darüber hinausgehen. es geht vor allem darum, den MENSCHEN in seiner gesamtheit, also mit köper und geist, wieder in das gleichgewicht zu bringen, seine selbstheilungskräfte zu aktivieren und ressourcen zu stärken. so kann der MENSCH als ganzes langfristig lebensfreude wiederentdecken.

in den letzten jahren hat sich in der diagnostik ein deutlicher trend hin zur ganzheitlichen medizin entwickelt. diese entwicklung wird nicht nur von hochqualifizierten forschungsgruppen, sondern insbesondere von den bedürfnissen und wünschen einer breiten patientenmehrheit getragen. das klassische schulmedizinverständnis, welches vorrangig die physiologie betont, wird durch die sichtweise der naturheilkunde auf den menschen in seiner körperlichen und geistigen gesamtheit bereichert. allopathie dort, wo sie nötig ist, und komplementärmedizin, wo sie möglich ist. das bietet einen dauerhaften mehrwert für die ausübenden beider disziplinen, aber vor allem für die patienten. auch deswegen rücken alternative heilmethoden mehr und mehr in den fokus der aufmerksamkeit.

zeitnehmen als wertvolles gut

das naturheilzentrum bottrop versteht sich generell als ort der entschleunigung: zeitdruck, wie er in vielen praxen heute zum alltag gehört, steht bewusst nicht auf der tagesordnung. um dem individuellen fall jedes patienten gerecht zu werden und die richtige diagnose zu stellen, nehmen sich farid zitoun und christian rüger jedem MENSCHEN voller fürsorge an. denn die gründer des nabo sehen es als einen wichtigen bestandteil der diagnose und therapie, sich in aller ruhe und intensität mit ihren patienten zu befassen und somit jedem MENSCHEN auch das „ankommen“ zu ermöglichen und dies sogar zu garantieren. jeder maßgeschneiderten therapie geht eine ausführliche eingangsuntersuchung voraus.

die beiden heilpraktiker nehmen sich für fundierte untersuchungen, diagnose und gespräche viel zeit – so wie es patienten und angehörige brauchen. „dies ist eine weitere besonderheit unserer institution. wir beziehen ausdrücklich nicht nur den patienten, sondern auch die komplette familie und darüber hinaus eventuell pflegefachkräfte und ärzte mit ein“, so christian rüger. „das ist ganzheitliche therapie, wie das nabo sie versteht und lebt. ein ansatz, der so wichtig ist und doch in dieser form bislang viel zu oft vernachlässigt und unterschätzt wird. nur so kann einer umfassenden, tiefgreifenden und erfolgreichen behandlung raum gegeben werden.“

alternativen als perspektive

„viele betroffene möchten sich ihrem schicksal nicht kampflos ergeben und suchen nach alternativen wegen. sie möchten neue perspektiven gewinnen und grenzen aufbrechen, um schritt für schritt neue lebensqualität zu erhalten“, erklärt christian rüger. einige patienten, die ins naturheilzentrum bottrop kommen, haben lange phasen des zweifelns und der resignation hinter sich. doch im nabo sieht man häufig auch den grund für einen neuanfang: „die diagnose 'austherapiert' bedeutet für uns nichts endgültiges. die erfahrungen zeigen, dass es sich oft lohnt nicht aufzugeben, sondern weiterzumachen. wir erleben das hier immer wieder“, ergänzt rügers freund und kollege farid zitoun.

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.