schlaganfall

neue perspektiven mit reiz

im naturheilzentrum bottrop wird traditionelles wissen durch pionierarbeit zur naturheilkunde der zukunft. bewegung statt stagnation, fließen statt resignation, dafür steht das nabo. als echte alternative. mit leidenschaftlichem engagement und umfassender fachlicher kompetenz. nach einem schlaganfall wieder lebensenergie spüren, vertrauen finden und zu neuem mut gelangen: farid zitoun und christian rüger haben mit einer crew interdisziplinärer spezialisten nicht nur ein refugium für viele schlaganfallpatienten sondern auch für MENSCHEN mit herz-kreislauf-erkrankungen weit über deutschlands grenzen hinaus geschaffen.

maßgeschneidert mit augenmaß und fürsorge

maßgeschneiderte therapieansätze und behandlungen stellen die bedürfnisse der MENSCHEN in den mittelpunkt. den ursachen der symptome auf den grund gehen, basierend auf einem fachlich fundierten und übergreifenden wissen. erworben in den ursprungsländern der jeweiligen naturheilkundlichen behandlungsformen und fortwährend vertieft. natürliche heilmethoden und schulmedizin versteht das nabo als dynamischen prozess. beginnend mit einer detaillierten ganzheitlichen diagnostik und einer gewissenhaften ursachenforschung erstellt der jeweilige experte im team bei jedem patienten ein profundes und individuelles behandlungsarrangement. MENSCHEN und modernste computergesteuerte technik als schlagkräftige kombination für aussagekräftige ergebnisse. kleinste nadelstiche für neue perspektiven. konzepte und systeme, umgesetzt mit großer perfektion.

neue lebensfreude - nutzen von potentialen

die philosophie des nabo beinhaltet ein bedingungsloses engagement mit menschlichkeit, tradition und moderne, basierend auf kompetenz. die mitarbeiter des einzigartigen gesundheitsinstitutes arbeiten mit liebe, leidenschaft und dem absoluten willen, jeden tag grenzen zu verschieben.

die bottroper therapeutencrew darf sich immer wieder über „kleine und große wunder freuen. und das aus gutem grund“, weiß farid zitoun. nicht nur der körper, sondern auch der gesunde geist wird im nabo gleichwertig gestärkt. viele patienten gewinnen wieder an lebensmut und optimismus. das wirkt sich auch unmittelbar auf die stimmung und das wohlbefinden der angehörigen der patienten aus. eine besondere motivation, jeden tag. ziel im naturheilzentrum bottrop ist, vorhandene regenerationsmechanismen des menschlichen körpers zu stärken und diesem damit die möglichkeit zu geben, sich unter besonderer hilfestellung selbst zu kurieren. mögliche potentiale erkennen und aktivieren oder ganz einfach: hilfe zur selbsthilfe.

insbesondere bei schlaganfallpatienten werden für eine zielorientierte behandlung daher unter anderem spezielle akupunktursysteme – auch auf basis langjähriger erfahrungen – mit homöopathischen oder alternativ rein pflanzlichen rezepturen kombiniert. die körpereigenen reaktionsmechanismen lassen sich mit gezielten reiztherapien aktivieren. darunter versteht man in der naturheilkunde alle behandlungsformen, die dem körper stimulierende signale zuführen.

individuelles konzept nabomade®

mit dem nabomed® concept haben farid zitoun und christian rüger eine eigene, ganzheitliche methode entwickelt. sie basiert auf der klassischen akupunktur aus der traditionellen chinesischen medizin (tcm), unterscheidet sich aber deutlich in der indikation und anwendung. nadelstiche sollen über die bekannten lokalen heilungsimpulse hinaus an genau definierten und spezifischen stellen für die ausschüttung von hormonen und transmittern sorgen. diese sind für zellregeneration, durchblutungsregulierung oder schmerzenslinderung verantwortlich. möglich wird dieser prozess über die sensorische weiterleitung der reize sowie die ausschüttung von nervenbotenstoffen (neuropeptiden).

daraus leiten sich wichtige konsequenzen für die therapie und behandlung erworbener verletzungen an nervensystem und hirn ab. das naturheilzentrum bottrop möchte mit seinem team durch die stimulation der nervenbahnen die neuausbildung und das wachstum der nervenzellen sowie ihrer ausläufer anregen. denn die forschung erkennt längst an, dass sich nervenzellen neu bilden können. farid zitoun erklärt, dass regenerationsentwicklungen somit für das periphere nervensystem vom rückenmark bis zum erfolgsorgan durchaus möglich sind. gezielte reize bilden als heilungsimpulse eine vielversprechende basis, die das zielgerichtete ausschöpfen der vorhandenen körpereigenen ressourcen möglich macht.

gerade wenn therapeutische und schulmedizinische maßnahmen weitgehend ausgeschöpft sind und eine regeneration in eine stagnation übergehen könnte, stellt das nabomed® concept im besten fall mehr als eine alternative dar: eine sinnvolle ergänzung zur klassischen medizin. denn allopathie und naturheilkunde stehen nicht im widerspruch. ganz im gegenteil: die kombination aus beiden fachrichtungen bietet betroffenen maximale kompetenz und nutzen.

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.