blog abonnieren

 27.12.2018

naturheilzentrum bottrop: danke für ein spannendes jahr 2018 - aufbruch ins glück 2019

liebe freunde und gäste,
liebe patienten und angehörige,
liebe user und nabos,

ein aufregendes jahr neigt sich dem ende zu – und für die meisten ist das die zeit der besinnung, der ruhe und der einkehr. für uns im naturheilzentrum bottrop (kurz: nabo) bietet das jahresende darüber hinaus die möglichkeit, die vergangenen monate noch einmal revue passieren zu lassen, denn: im nabo hat sich 2018 viel getan. dabei stehen für uns wie auch in den jahren davor die begegnungen mit Menschen an erster stelle: ob patienten, angehörige oder besucher – jeder kontakt im zusammenhang mit unserer arbeit ist und war für uns auch in diesem jahr eine erfahrung, die uns einmal mehr mit freude, stolz und dankbarkeit erfüllt.

viele haben tolle feedbacks zu den videos #nabomade gegeben, mit ihren likes, kommentaren, dem abonnieren und teilen. damit wird uns von den Menschen um uns herum unglaublich viel zurückgegeben. wir haben uns natürlich auch in diesem jahr wieder mit zahlreichen interessanten themen aus den bereichen lifestyle und gesundheit beschäftigt. diese konnten unterschiedlicher nicht sein – so wie auch die Menschen, denen wir durch unsere arbeit begegnen oder die aus ganz anderen gründen einen platz in unserem leben haben.

die zunehmende digitalisierung hat uns zum beispiel dazu veranlasst, das thema datenschutz einmal genauer unter die lupe zu nehmen – genauso wie die verschiedenen foodtrends, denen wir ebenfalls nachgegangen sind. regional & saisonal war für uns ein wichtiges anliegen, das bei vielen themen eingang gefunden hat – ebenso wie pfiffige tipps rund um gesunde ernährung.

lust auf einen letzten newsletter für dieses jahr? dann kommt doch einfach mal mit!

die bottroper heilpraktiker farid zitoun & christian rüger

bis zum nordpol und zurück ...

… würden farid zitoun und christian rüger am liebsten reisen - auf der spur nach hilfreichen tipps rund um gesundheit, lifestyle und das leben. ganz so weit muss es gar nicht sein, denn auch hier finden sich immer wieder ideen und anregungen. der kreativpool der beiden heilpraktiker ist daher noch lange nicht erschöpft – und wir freuen uns jetzt schon auf die ideen der beiden im neuen jahr. zu sehen natürlich auf dem eigenen vimeo-videokanal.

schon reingeklickt? https://vimeo.com/naturheilzentrum

gesundheit im winter #nabomade

sichs im winter gutgehen lassen

nicht nur andere verwöhnen, sondern sich selbst auch immer wieder etwas gutes tun. so schöpfen wir jeden tag kraft, die wir ganz besonders dazu brauchen, für andere da zu sein. denn nur wer sich selber wert schätzt und mit seinen kräften haushaltet, kann auch gutes an andere weitergeben.

besonders in den wintermonaten ist es übrigens für unser seelisches wohlbefinden enorm wichtig, den dunklen und kalten tagen die stirn zu bieten – wie wäre es mit etwas farbe im alltag? farben sind nämlich nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein beitrag zur eigenen gesundheit. dazu passt übrigens auch unser vlog zum thema farben – klickt doch mal rein: https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=7C6Q71aWb1U

Naturheilzentrum - mit uns auf Zeitreise

memories für uns und für euch - keine zeit für burnout?

zur winter und weihnachtszeit schwelgen alle gerne in erinnerungen – auch wir. besinnliches kerzenlicht und gemütliche abende am kamin regen dazu an. schön, noch mal das alte jahr revue passieren zu lassen. in der kultur der neuseeländischen maories, setzt man sich zum jahreswechsel zusammen und trauert noch einmal um das vergangene - und dann geht der blick aber wieder positiv nach vorne gerichtet ins neue jahr. eine sinnvolle tradition, wie wir finden!

der blick zurück ist übrigens eine tolle gelegenheit, um auch mit den lieblingsMenschEN schöne erlebnisse noch einmal aufleben zu lassen. sich zeit nehmen und anderen zeit geben: wie wichtig das im digitalen zeitalter ist, haben auch wir im naturheilzentrum bottrop schon oft gemerkt. wie zeit und gesundheit miteinander verknüpft sind, erfahrt ihr bei einem klick auf unsere nabonews zum thema „keine zeit für burnout“: https://naturheilzentrum.com/de/news/offene-worte-keine-zeit-fuer-burnout/

ernährungstipp aus der naturheilpraxis: wintergemüse

für euch aus omas winterküche

weihnachtsmenü mal mit besonderer note: klassische rezepte, dazu „altes gemüse“ in neuer auflage. besonders im winter finden sich da wertvolle vitamine und sorgen für fitness und gesundheit. am besten mit knollen und zutaten aus der region – ganz nach dem motto „regional und saisonal“ also.

das sogenannte „alte gemüse“ lässt sich auch für das eigene festmahl mit modernen elementen verfeinern. wie wäre es zum beispiel mit leckerer pasta und pastinaken? das rezept mit nabo-gelinggarantie findet ihr in unserem blogbeitrag „superfood für fitness und gesundheit? das kann das gute alte gemüse“: https://naturheilzentrum.com/de/blog/superfood-fitness-und-gesundheit/

gesund im winter - nabomed

diy-tipp 2go: ingwershots

zwischen plätzchen und weihnachtsgans darf es doch bestimmt auch noch ein gesundheitsbooster sein? wie wäre es mit vitaminen to go? ingwershots zum selbermachen liegen besonders im winter voll im trend und haben sich als gesunde energydrinks bewährt: sie bauen das immunsystem auf, regulieren die verdauung, wärmen von innen und wirken zudem anregend. jeden tag ein kleines gläschen - so kommt ihr gut und gesund durch den winter.

das rezept zum selbermachen lässt sich mit wenigen zutaten auch in der heimischen küche schnell und unkompliziert zubereiten: dafür braucht ihr

  • 2 handvoll ingwer
  • 2 äpfel
  • 3 bis 4 große orangen
  • 1 zitrone
  • 1 bis 2 esslöffel kurkuma

zubereitung: ingwer und äpfel auspressen (am besten mit dem entsafter) und den saft auffangen. zitrone und orangen ebenfalls auspressen und alles miteinander vermischen. kurkuma dazugeben und gründlich verrühren. den ingwershot in einer geschlossenen flasche im kühlschrank aufbewahren und innerhalb von einer woche genießen.

wer übrigens noch mehr ideen rund um das thema smoothies braucht, für den lohnt sich ein klick in unseren naboblog. dort findet ihr nämlich auch ein tolles rezept für einen grünen smoothie und viele weitere informationen rund um den foodtrend.

Bottroper Naturheilzentrum - Weg zum glücklich werden, bleiben, sein

glück 2019 - für jeden individuell

zum jahreswechsel wünschen wir uns alle viel glück - glück zu finden scheint für viele aber manchmal gar nicht so einfach: schon alleine deshalb, weil es für jeden individuell etwas anderes bedeutet. vielleicht sollten wir nicht immer nach dem ganz großen glück ausschau halten, sondern die vielen kleinen glücksmomente suchen und genießen. sie finden sich bei jedem von uns, auch wenn man hier manchmal genauer hinschauen muss, um sie für sich zu entdecken.

waren auch die beiden „nabo-glücksritter“ farid zitoun und christian rüger. was diese dabei entdeckt haben und welche tipps sie euch zum glücklichwerden mit auf den weg geben, könnt ihr euch im naboblog ganz aktuell anschauen: https://naturheilzentrum.com/de/blog/tipps-fuer-glueck-und-gluecklichsein-nabomade

herzliche wintergrüße und ein glückliches 2019 wünschen

schreiben sie uns

 

 

p.s.: greifen sie ruhig mal wieder nach den Sternen

Vorschau #nabomade: 2019 - greifen sie nach den Sternen

© farid zitoun & christian rüger - #nabomade®


fotodesign:

bilder: sonja hagen | sh design | elsdorf b. köln | deutschland

bitte beachten sie die nutzungsbedingungen

 

Zurück