blog abonnieren

naturheilzentrum bottrop - newsletter nabomed®
 08.04.2017

es liegt was in der luft: 4 dinge die man nicht verpassen sollte – gesundheit nabomade®

aktuelles jetzt zum thema frühling – wissen, kompakt, informativ und easy to use

liebe patienten und freunde,

wir wünschen ihnen zauberhafte ostern und zeit für familie und freunde. zeit zur entschleunigung aber vor allem zeit für das wichtigste gut. zeit für gesundheit.

gesundheit und lifestyle to go aus der bottroper naturheilpraxis. die heilpraktiker und youtube blogger farid zitoun und christian rüger stehen mit ihrer modernen ausrichtung seit mehr als zwei jahrzehnten für die alternativmedizin von morgen. ihre offenheit für die naturheilkunde angekommen im 21. jahrhundert polarisiert und zeigt gleichsam das tradition und fortschritt sich nicht ausschließen, sondern ergänzen. ein mehrwert von dem nicht nur das gute gefühl profitiert. social media 2.0 oder der gesundheitsblog aus dem naturheilzentrum bottrop bietet zusätzlich kurz und prägnant sowie leicht umsetzbar, tipps rund um die themen gesund bleiben oder gesund werden über die eigentliche praxisarbeit hinaus.

gesundheit aus der natur - weils gut tut

weils gut tut: im frühling bewusst wahrnehmen und damit entschleunigen

einfach mal probieren: schließen sie die augen und atmen bewusst ganz tief ein. haben sie es gespürt?  diesen ganz besonderen duft bemerkt? ja, es liegt was in der luft. der frühling. die natur um uns erwacht mit macht und großer kraft. es wird bunt. in parks und gärten. neues leben, wohin man auch schaut. sie können ihn auch hören. den frühling. die vögel draußen singen gerade ein ganz besonderes lied, auch für sie. was können wir von ihnen lernen? aufzubrechen, das leben neu anzugehen. den blick nach vorne zu richten. die vielfalt genießen und die chance ergreifen für zukünftiges. machen sie eine neue tür auf, gehen sie hindurch. der frühling wartet. genießen sie ihn mit allen sinnen.

gesundheitsblog nabomade® to go - aus dem naturheilzentrum

entdecken und sich mit tipps, humorvoll unterhalten lassen - abonnieren mit mehrwert 

das nabo-team jetzt auch per video

expertentipps, aktuelle gesundheitstrends und lifestyle aus der praxis. das alles bietet der nabo-vlog seinen zuschauern. alle zwei wochen neu auf dem offiziellen naturheilzentrum bottrop youtube kanal. spannende themen, interessante MenschEN und geschichten. ein forum, in dem sie sich mit einbringen können, mit fragen oder dem austausch von erfahrungen. „sharing is caring heißt es bei den social media MenschEN.“, so die essener journalistin und social media managerin beatrix gutmann in ihrem beitrag über die bottroper gesundheitsblogger. „der begriff kommt aus der shareconomy und lädt dazu ein, dinge zu teilen. dazu gehört auch das weitergeben von wissen. das passt zu den beiden heilpraktikern besonders gut. farid zitoun und christian rüger vom naturheilzentrum bottrop präsentieren sich auf social-media kanälen und nehmen anregungen ernst, sie beantworten in ihrem lifestyle blog aber auch in kurzen videos fragen rund um das thema gesünder leben. fazit: #gesundheittogo folgen, sich von den filmen begeistern lassen und die informationen an freunde und bekannte weitergeben.“ mit dem berliner ludwig linnekogel american film institut absolvent, dokumentarfilmer, filmemacher und preisträger sowie der bekannten social media expertin nicole hundertmark aus köln, hat sich das bottroper naboteam unter anderem 2 weitere kompetente MenschEN und supporter ins boot geholt. 

farid zitoun und christian rüger: foodblogger on youtube

gesundheitswissen aus der komplementärmedizin und auch medienpräsens sind das eine, die technische seite und realisation dann die andere. filmemachen, ein neues terrain für farid zitoun und christian rüger, die ergebnisse können sich sehen lassen, finden die abonnenten. gesundheit von einer anderen seite erfahrbar, dynamisch, humorvoll und unterhaltsam. es geht um praktische tipps, leicht umsetzbar mit authentischen botschaften und klaren aussagen. ganz die linie von farid zitoun und christian rüger. wie die komplette nabo-mannschaft den „weg ins filmgeschäft“ managt, können sie ab sofort online verfolgen. von der hautgesundheit, bewegung, ernährung bis hin zu fitness – alle 14 tage mit neuen inhalten und interessanten themen fürs smartphone, tablet oder ganz einfach 2go.

nabo newsletter frühling

tradition verbindet – ostern: zeit für familie und freunde

in buntes papier verpackte schokohasen, liebevoll dekorierte osternester, süße eier und andere naschereien locken schon seit wochen in den supermarktregalen. sie sind ein sicheres zeichen dafür, dass es nicht mehr lange hin ist bis zum osterfest. auch in der bottroper praxis für naturheilkunde freut man auf die bevorstehenden festtage. nicht wegen der süßen überraschungen. ostern, das ist für farid zitoun, christian rüger und das gesamte team des präventions- und rehabilitationszentrum ein ganz besonderes fest. es steht für liebevolle gesten und zeit, die man miteinander verbringt. im freundeskreis, in beziehungen, innerhalb der familie.  die vorläufer unseres heutigen osterfestes reichen weit in die vorchristliche zeit zurück. „mit feuern wurde der sieg über den winter gefeiert. daran erinnern noch heute unsere osterfeuer“, weiß farid zitoun. dass man mit lodernden flammen die bösen mächte des winters austreiben kann, daran glaubt heute niemand mehr. aber die weithin sichtbaren feuer sind ein treffpunkt, laden ein zu kommunikation und begegnung. wir wünschen ihnen eine menge davon. bereichernd und inspirierend.

naturheilkunde aktuell aus dem naturheilzentrum bottrop

schon gewusst? sonne und lein(samen)öl können positiv auf erhöhte blutfette wirken und natürliche blutdrucksenker sein

die zahlen des statistischen bundesamtes sprechen eine klare sprache. herz-kreislauf-erkrankungen sind in unserem land noch immer todesursache nummer eins. ausreichend bewegung, eine gesunde, ausgewogene ernährung, verzicht auf nikotin und übermäßigen alkoholgenuss sind wichtige bausteine hin zu einem gesünderen leben. und sie schützen das herz und die gefäße. das gleiche tut auch ein normaler blutdruck. ist der jedoch dauerhaft zu hoch, erhöht sich auch das risiko deutlich, einen schlaganfall oder herzinfarkt zu erleiden. natürliche blutdrucksenker können helfen, eine medikamentöse therapie zu unterstützen oder hinauszuzögern. eine wichtige rolle spielt dabei die sonne. ihre strahlen fördern die bildung eines signalstoffs (stickstoffmonoxid) in der haut, der die blutgefäße dazu bringt, sich zu entspannen. der blutdruck sinkt.

naturheilzentrum bottrop news - wissen: herzgesundheit

blutdrucksenker: täglich zwei esslöffel leinöl können positiv auf die herzgesundheit wirken

heilpraktiker christian rüger setzt in sachen prävention auf einen weiteren natürlichen blutdrucksenker: lein(samen)öl. ähnlich wie die omega-3-festtsäuern aus seefischen gilt auch alpha-linolensäure als bestandteil des leinöls als gesundheitsfördernde fettsäure mit hohem herzschutz-faktor. eine studie der universität jena zeigt die wirksamkeit des pflanzenöls. nach acht wochen ließen sich ungefähr doppelt so viele omega-3-fettsäuren im blut der probanden nachweisen wie zu studienbeginn. sowohl die blutdruckwerte als auch die blutfette konnten nachweislich gesenkt werden. „das sind richtig gute nachrichten, für vegan und vegetarisch lebende MenschEN.“ so farid zitoun.

gesundheitstipps und wohlfühlrezepte aus der naturheilpraxis

der tipp: wohlfühlrezept nabomade

die mitarbeiter des naturheilzentrum bottrop schwören auf die kraft von leinsamenöl. denn sie wissen um die gesundheitsfördernden eigenschaften dieses pflanzenöls. unsere empfangsassistentin, diana djukanovic verrät hier ihre besonders schmackhafte lieblingsrezeptur. einmal in der woche komponiert sie einen knackig frischen obstsalat wie folgt:

die zutaten:

  • einen apfel
  • eine birne
  • eine orange
  • eine banane
  • eine grapefruit
  • das fruchtfleisch einer mango
  • 40 gramm walnüsse ohne schale
  • zwei esslöffel leinöl

die zubereitung:

das obst schälen und in kleine stücke schneiden. alles in einer schüssel gut vermengen, die walnusskerne grob hacken und über die früchte streuen. anschließend das leinöl unter den salat mischen (ca. 5 min. empfehlung: einmal die woche als leichte zwischenmahlzeit).

farid zitoun und christian rüger - oster 2017

frohe ostern

fühlen sie sich motiviert und eingeladen sich selbst wieder zu spüren. die natur macht es uns so wundervoll vor. sie wirft die winterstarre über bord, erwacht zu neuem leben. mit jeder menge power, kraftvoll und beeindruckend. ziehen wir gleich. bündeln unsere kräfte mit dem blick nach vorn und entdecken uns neu.

bitte vormerken:

wir sind da bis freitag, den 07. juli und ab montag, den 14. august 2017.

-lich willkommen

& das naboteam

kontaktieren sie uns

© farid zitoun & christian rüger


fotodesign:

bilder: sonja hagen | sh design | elsdorf b. köln | deutschland

bitte beachten sie die nutzungsbedingungen

 

Zurück