blog abonnieren

naturheilzentrum bottrop
 25.04.2017 0 Kommentare

gesundheitstipps & gesundheitsnews aus der naturheilpraxis: im bottroper naturheilzentrum gibt man der frühjahrsmüdigkeit keine chance

fit und funny – so hat frühjahrsmüdigkeit keine chance

es ist schon paradox. da haben wir uns monatelang wie bolle auf den frühling gefreut – und kaum sind die ersten vorboten da, überfällt uns statt euphorie eine nur schwer abzuschüttelnde antriebslosigkeit. frühjahrsmüdigkeit nennt der volksmund die schwierigkeiten, die unser körper häufig mit dem umschalten vom winter- auf den sommermodus hat. „für den organismus ist das schwerstarbeit“, wissen die heilpraktiker farid zitoun und christian rüger vom naturheilzentrum bottrop, welches pensum der stoffwechsel in diesen wochen zu absolvieren hat.

entschleunigung – einfach einen gang runter schalten

die experten für komplementärmedizin raten zur bewussten entschleunigung. ihr tipp: trotz aller euphorie über den bevorstehenden frühling einfach einen gang rausnehmen, dann hat auch die häufig zitierte frühjahrsmüdigkeit keine chance.“ ein klarer kopf,  vitaminreiche ernährung, die den körper mit allem versorgt, was er braucht und ausreichend bewegung. so einfach lässt sich antriebslosigkeit in lebensfreude umwandeln. „nicht nur die natur erwacht, auch viele von uns spüren gerade jetzt im frühjahr das bedürfnis, selbst aufzubrechen. zu neuen ufern, neuen zielen.“ kleine oasen im alltag helfen, den eigenen standort neu zu bestimmen. und antworten zu finden auf fragen wie „wo steh ich – wo will ich hin?“„sich selbst wieder einmal intensiv zu spüren, eigene bedürfnisse erkennen, das alles sind wichtige schritte zur gesunderhaltung“, erklärt farid zitoun in der naturheilpraxis im ruhrgebiet.

naturheilzentrum im ruhrgebiet aus der naturheilpraxis

aus der naturheilkunde: armbäder bringen immunsystem in schwung

ebenso unerlässlich -  ein intaktes immunsystem. das lässt sich mit wenig aufwand in schwung bringen. beispielsweise durch regelmäßige armbäder. die arme werden dazu in circa 15 grad kühles wasser getaucht. „solange, bis es auf der haut beginnt zu kribbeln“, erklärt christian rüger die auf pfarrer kneipp zurückgehende methode. das kribbeln setzt zumeist nach knapp einer halben minute ein. „es kann aber auch länger dauern“,erklärt der alternativmediziner. dritte säule zum aktiven start in den frühling sind fitness und bewegung. und das vor allem, wenn man die aktivitäten nach den langen wintermonaten nun wieder ins freie verlegt. denn wer sich an frischer luft bewegt, hat auch schon im frühling jede menge gelegenheit, das für den vitamin-d-haushalt unseres körpers so wichtige sonnenlicht zu tanken.

sportheilkunde: walking – mit oder ohne stöcke

wer fitness und kondition langsam aufbauen möchte, für den ist nordic walking ein geeigneter einstieg. der naturheilkundler farid zitoun ist selbst ein passionierter hobbyläufer. „aber nicht jeder ist ein joggingfan so wie ich“, weiß er aus erfahrung. der sportliche walk mit den stöcken kann eine menge, er hilft, verspannungen im schulter-nackenbereich zu reduzieren, baut stresshormone ab und entlastet den kompletten bewegungsapparat. empfohlen werden zwei bis drei jeweils 30minütige trainingseinheiten pro woche. allein oder in der gruppe. „das training lässt sich gut in den alltag integrieren“, sind sich die alternativmediziner einig – und es ist zugleich ein probates mittel gegen winterspeck. „ein schöner nebeneffekt und ein weiterer step, den man bewusst in sachen gesundheit geht“, so christian rüger. wem das mit dem frühling nicht schnell genug geht, der kann sich die erblühende natur ganz einfach ins haus oder büro holen. ein strauß tulpen oder narzissen sorgt für bunte farbtupfer und macht ganz einfach gute laune. frühlingsgefühle frei haus quasi. ganz nach dem mottro: probieren geht über studieren.  

sportheilkunde und gesundheitstipps - nabomade

über den autor

naturheilzentrum bottrop

naturheilzentrum bottrop

… ein innovatives gesundheitszentrum, ein ort der entspannung, eine naturheilkundliche institution. viel herz und leidenschaftliches engagement gepaart mit fachlicher kompetenz bilden den kern des nabo. im gesundheitsblog finden sie guten rat mit nur einem klick: expertentipps, infos und neues aus der alternativmedizin, es wird nichts ausgelassen. praktisches wissen mit dem ziel, die gesundheit aktiv zu fördern, davon profitieren nicht nur die patienten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Netiquette für nabo Blog Kommentare

Die respektvolle Kommunikation

Das nabo-Team lädt dazu ein, Erfahrungen, Beiträge und Meinungen im Blog über die Kommentarfunktion auszutauschen. Der Austausch soll frei, offen und freundlich sein. Bitte beachten Sie fair und auf das Thema bezogen zu schreiben, selbst wenn Sie die in anderen Beiträgen geäußerten Meinungen nicht teilen. Die Möglichkeit Kommentare zu den Blogeinträgen zu schreiben, bezieht sich dabei ausschließlich auf die dort behandelten Themen. Bei speziellen Fragen zu Therapien oder individuellen Krankheitsbildern sowie zu Anmerkungen rund um das Naturheilzentrum Bottrop, freuen wir uns über Ihre persönliche Kontaktaufnahme oder Schreiben Sie uns

*bitte beachten sie unsere allgemeinen hinweise zu den von uns angebotenen therapien.

kontakt

in guter verbindung

der charme der einzigartigkeit des naturheilzentrum bottrop: kurze wege, kompetente fachkräfte als direkte ansprechpartner, persönliche erreichbarkeit, eloquenz und verbindlichkeit. überzeugende zuverlässigkeit, transparenz und achtsamkeit.  

kontakt